Pressespiegel 2016

Ausstrahlung und Timbre

Franz Kauzner erhält den Volker-Mangold-Musikpreis

in Passauer Neue Presse vom 03. Mai 2016

PNP 03 05 2016 Musikpreis Kauzner
Freude über den Volker-Mangold-Musikpreis (v.l.): BI-Vorsitzender Jürgen Karl, Dr. Wolfgang Gaillinger, Miyase Kaptan-Borst, Dr. Pankraz Freiherr von Freyberg, Franz Kauzner, Rosemarie Kauzner, Thomas Bauer und Gerald Kauzner. − Foto: Kammerer

Der junge lyrische Tenor Franz Kauzner hat denmit 2000Euro dotierten Volker-Mangold-Musikpreis der Stiftung Europäisches Haus – Konzerthaus Passau und der Bürgerinitiative Konzerthaus Passau e.V. erhalten.

Bei derVerleihung beeindruckte der 18-jährige Preisträger, der seit seinem15. Lebensjahr von derGesangspädagogin und Opernsängerin Miyase Kaptan-Borst in klassischem Gesang ausgebildet wird, das Publikum mit Kompositionen von Händel, Giordani, Mozart, Schubert,Beethoven undDonizetti. Begleitet wurde er im Konzertraum von PianoMora von der Pianistin Kyung A. Jung.

Jürgen Karl, der Vorsitzende der Bürgerinitiative Konzerthaus Passau e.V., sprach in seiner Rede die Hoffnung aus, dass imzukünftigen Audimax der Universität Passau auf dem bisherigen Gelände der Löwenbrauerei Passau ein Konzertsaal mit über 700 Plätzen entstehen könne. Passau hätte dann endlich einen angemessen großen Saal für hochwertige Musikveranstaltungen. Den Sänger lobte Dr. Pankraz Freiherr von Freyberg, der stellvertretende Stiftungsratsvorsitzende der Stiftung Europäisches Haus –Konzerthaus Passau.Kauzner erhalte als Jüngster unter den bisher ausgezeichneten Einzelkünstlern den zum 13. Mal verliehenen Musikpreis, der nach dem verstorbenen Vorsitzenden der Bürgerinitiative benannt ist. Mit seiner musikalischen Hochbegabung und emotionalen Intelligenz, die er inAusstrahlung auf der Bühne und mit ergreifendem Timbre umsetze, habe der junge Mann die hohe Auszeichnung seiner künstlerischen Persönlichkeit verdient. Bei den Eltern Rosemarie und Gerald Kauzner und seiner Gesangslehrerinbedankte sichFreyberg für die Förderung dieses jungen Talents. − kam